Katzenpraxis Cat-Vet

Dr. med. vet. Katja Culmsee

 


Über mich (Dr. med. vet. Katja Culmsee)

 Seit meinem 2. Lebensjahr ist Kerpen meine Heimat. Nach Studium der Tiermedizin in München und Hannover, Dissertation, anschließendem Ph.D. Studium und mehrjähriger tierärztlicher Tätigkeit an der Kleintierklinik der tierärztlichen Hochschule Hannover (1998-2003), an der Freien Universität Berlin (2004) und einer Tierklinik nähe Frankfurt (2005) sowie erfolgreichen Prüfung zur Fachtierärztin für Kleintiere regte sich bei mir 2005 der Wunsch eine eigene Praxis zu eröffnen. Am 2. Mai 2006 wurde der Wunsch Wirklichkeit. Die Räumlichkeiten durfte ich von meinem Vater übernehmen, der das Gebäude gebaut hat und als Internist hier viele Jahre tätig war. Für die Möglichkeit hier in Kerpen in diesen Räumen meine Tierarztpraxis aufmachen zu können, werde ich Ihm für immer dankbar sein. Mittlerweile sind seit der Gründung über fünfzehn Jahre vergangen und mein Team und ich haben viele Tiere betreut und viele schöne, aber leider auch einige traurige Tiergeschichten erlebt. Privat sind erst mein Mann und 2013 und 2015 zwei Töchter dazu gekommen. Ergänzt wird unsere Familie von zwei Hunden, drei Katzen und Meerschweinchen. Langweilig wird es also vermutlich auch in nächster Zeit bei uns nicht werden..... (und darauf freue ich mich).

Über das Praxisteam (die "guten Seelen der Praxis")

In unserer Praxis arbeitet zur Zeit eine Auszubildende, die diesen Sommer ihre Lehre abschließt und zum Glück der Praxis treu bleiben wird. Ab August wird voraussichtlich eine "neue" Auszubildende das Team verstärken. Ergänzt wird das "zweibeinige Team" durch unser vierbeiniges Team (James und Lars). Unsere Praxiskatzen haben uns voll im Griff. Unsere Jobbeschreibung umfasst u.a. Futternapffüller, Türöffner, auf den Schrankheber, Streicheldienst, Fellpfleger und gut Zuredner. Aber mit 16 Jahren (James)und 11 Jahren (Lars) darf man auch mal "schrullig" sein.